Freitag 22. September 2017

Anwältin für eine gerechte Welt

Katholische Frauenbewegung Österreichs will mit entwicklungspolitischer Bildungskampagne zum Engagement für benachteiligte Menschen in den armen Ländern des Südens motivieren

Johanna Maier kredenzt Fastensuppe

Österreichische SpitzenköchInnen gestalten für die Aktion Familienfasttag Benefiz-Suppenessen

Globalisierung erfordert Einmischung der BürgerInnen

Prof.in Dr.in h.c. Christa Randzio-Plath referierte beim Fortbildungsseminar für entwicklungspolitische Multiplikatorinnen der kfbö über die aktuelle Bedeutung von Anwaltschaft

Ehrenamtliche erbringen Millionen Euro

78 Millionen Euro für Entwicklungsförderung sammelten freiwillig und unentgeltlich Mitglieder der Katholischen Frauenbewegung Österreichs ­ Staatliche Anerkennung gefordert - Erfolgreiche Bilanz der Aktion Familienfasttag

Umfassender Finanz und Tätigkeitsbericht

Unter dem Titel "Die Früchte des Teilens" hat die Katholische Frauenbewegung Österreichs einen Kurzbericht sowie einen umfassenden Finanz- und Tätigkeitsbericht über die Aktion Familienfasttag 2006 veröffentlicht. Beide Berichte und viele weitere Informationen können Sie downloaden .
Die Berichte  können auch als Broschüre bestellt werden: Referat für Entwicklungspolitik ­ Aktion Familienfasttag  der kfbö, Spiegelgasse 3, 1010 Wien, Tel: 01/51552 DW 3110,
E-Mail: teilen@kfb.at

Spendengütesiegel für Aktion Familienfasttag

Katholische Frauenbewegung verdient zu Recht Vertrauen der SpenderInnen

Christa Esterházy 80

Christa Esterházy, Österreichs große Dame der Entwicklungspolitik und der Ökumene, vollendet am 23. Jänner 2008 ihr 80.Lebensjahr. Die langjährige Mitarbeiterin der Katholischen Frauenbewegung profilierte sich als Leiterin des Referates für Entwicklungsförderung der kfbö mit der Aktion Familienfasttag zur international anerkannten Expertin. Kirche, Regierung, UNO, EU, internationale Dachverbände, Frauenorganisationen, entwicklungspolitische Gruppierungen, Initiativen zur Umsetzung der Menschenrechte usw., sie alle setzten in den vergangenen Jahren auf Christa Esterházy.
zur ersten Seite  vorherige Seite     1 2     nächste Seite (n)  zur letzten Seite (l)
Katholische Frauenbewegung Österreichs Katholische Frauenbewegung Österreichs, Referat für Entwicklungspolitik - Aktion Familienfasttag
1010 Wien, Spiegelgasse 3/2/7, Tel: +43(0)1 / 51 552-3697, Fax: +43(0)1 / 51 552-3764, E-Mail: teilen@kfb.at
http://www.teilen.at/