Donnerstag 20. Juli 2017
Doris Huber/Photo: Petra Rainer/kfbö

MIRIAM mit Menschenrechtspreis des Landes Steiermark ausgezeichnet

kfb-Projektpartnerin ist ein Bildungsprojekt zur Frauenförderung (14.12.2011)

MIRIAM vergibt Universitätsstipendien an Frauen in Nicaragua und Guatemala, die sonst keinerlei Aussicht auf höhere Bildung hätten. Ärztinnen, Anwältinnen, Lehrerinnen, Psychologinnen,...

Klappe auf!

Gewalt gegen Frauen gilt immer noch als normal

24.11.2011

Die Katholische Frauenbewegung Österreichs beteiligt sich an der Kamapgne "16 Tage gegen Gewalt an Frauen" ab 25. November 2011, u.a. mit einem Kurzfilmserie und einem Diskussionsabend im Rahmen der Aktion "Klappe auf!"

 

kfbö/JacquelineGodany

Pressefrühstück mit kolumbianischen Frauenrechtsaktivistinnen

11. November 2011

Die Katholische Frauenbewegung Österreichs kfb lädt zum Pressefrühstück mit Yolanda Becerra Vega und Sandra Guttierrez Torres (OFP), Preisträgerinnen des am 11.11.11 in St. Gallen verliehenen Paul Grüninger Preises 2011 und Elizabeth Sepúlveda (Vamos Mujer) am Montag, 14. November 2011, 10.00 Uhr im

Weltcafé, Schwarzspanierstraße 15, 1090 Wien.

kfbö

Rekordergebnis der Aktion Familienfasttag 2010

29. August 2011

Die Katholische Frauenbewegung veröffentlicht den Jahresbericht der Aktion Familienfasttag, die 2010 fast 2,4 Millionen Euro für frauenspezifische Entwicklungsprojekte in Ländern des Südens ergeben hat.

Petra Rainer/kfbö

Entwicklungspolitische Frauenförderung soll zentrales Thema in Wissenschaft und Medien werden

9. Juni 2011

Katholische Frauenbewegung Österreichs zeichnete Personen mit den Herta Pammer-Preisen 2011 aus, die im wissenschaftlichen und medialen Bereich Herausragendes für das Anliegen der entwicklungspolitischen Frauenförderung geleistet haben. Die Preise ergingen in der Kategorie Wissenschaft an Mag.a Johanna Neuhauser, Dr.in Doris Huber und Dr.in Eva Klawatsch-Treitl und im Bereich Medien an Radio Afrika TV und Mag.a Veronika Mauler.

kfbö

Herta Pammer-Preis 2011 geht an entwicklungspolitisch relevante Arbeiten

13.05.2011

Frauenspezifische Beiträge aus Wissenschaft und Medien werden am 7. Juni 2011 mit dem Herta Pammer-Preis der Katholischen Frauenbewegung ausgezeichnet.

Mutternacht

Die Nacht vor dem Muttertag ist dem Thema Müttersterblichkeit gewidmet (02.05.2011)
Die Katholische Frauenbewegung Österreichs lädt gemeinsam mit der Evangelischen Frauenarbeit in Österreich zum Ökumenischen Nachtgebet vor dem Muttertag ein.
zur ersten Seite  vorherige Seite     1 2 3     nächste Seite (n)  zur letzten Seite (l)
Katholische Frauenbewegung Österreichs Katholische Frauenbewegung Österreichs, Referat für Entwicklungspolitik - Aktion Familienfasttag
1010 Wien, Spiegelgasse 3/2/7, Tel: +43(0)1 / 51 552-3697, Fax: +43(0)1 / 51 552-3764, E-Mail: teilen@kfb.at
http://www.teilen.at/